Der Lechweg bei facebook

Lechtaler Bergheumuseum

Kurz-Info

Lage

bei Bach

Etappen-Tipp

am fünften Abschnitt

Eintritt

-

Geöffnet

jeden Mittwoch im Zuge der Botanischen Wanderung auf der Jöchelspitze (Juni - September).

Info

Lechtal Tourismus

Tel: +43 (0) 5633 5315

// info(at)lechtal.at

// www.lechtal.at

Als Besucher vermittelt Ihnen das Lechtaler Bergheu-Museum in Tirol realitätsnah die Eindrücke des ursprünglichen Lechtals. Erfahren Sie mehr über das beschwerliche Leben und den mühsamen Alltag der Bevölkerung.

 

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die realitätsnahe Darstellung der Arbeit und Anstrengungen, um eine Bergbauernfamilie zu ernähren. Wussten Sie zum Beispiel, dass mit der Bewirtschaftung von einem Hektar Bergwiese ein Stück Großvieh (Rind) überwintern konnte? Mit diesem Ertrag konnte 1 Person ernährt werden. Das Museum überliefert Ihnen eindrucksvoll die Arbeit und das Leben im einstigen Lechtal.

 

Botanische Führung mit regionalen Gerichten

Bei der botanischen Führung zum Bergheu-Museum bieten man Ihnen eine Kostprobe der damaligen einfachen Lechtaler Kost. Die regionalen Gerichte wie Muas und Strauben verfeinerten den harten Alltag und stärkten die Arbeiter.

 

Tipp: Jeden Mittwoch botanische Wanderung mit dem Wanderführer Albert Wolf und Besuch des Lechtaler Bergheu-Museum. Treffpunkt: 10:00 Uhr an der Talstation der Jöchelspitz Bahn (Gratis mit der Lechtal Activ Card!) Das Bergheu-Museum können Sie nur mit der Führung besichtigen. Außerhalb der Führung hat das Museum geschlossen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Best Trails of Austria Leading Quality Trails