Der Lechweg bei facebook

Die Wegetappen

Der Lechweg steht für moderates Weitwandern durch eine alpin geprägte Region. Er beginnt auf 1.793 Metern Höhe in der Nähe des Formarinsees und endet auf rund 800 Metern Höhe in Füssen. Der Lechweg führt also vom Hochgebirge bis ins Alpenvorland. Ein Großteil des Weges weist ein leichtes Gefälle auf. Dennoch sind zwischenzeitlich auch steilere Passagen zu absolvieren. Je nach Kondition und individueller Reiseplanung bieten sich daher drei unterschiedliche Etappeneinteilungen an. Selbstverständlich können in jedem Etappenort zusätzliche Übernachtungen gebucht werden.

 

Anhand der nachfolgenden Abschnitte können Sie sich Ihre Etappen auch ganz individuell einteilen -

je nach Kondition und Ambition. Zusätzlich besteht die Möglichkeit jede Etappe mit einer Busfahrt abzukürzen.

Best Trails of Austria Leading Quality Trails