Natursee Warth Lechweg Markierung Der Lechfall bei Füssen im Allgäu Wandern am Lechweg Der Weitwanderweg Lechweg Die Fußgängerhängebrücke bei Holzgau im Lechtal Der Wildfluss Tiroler Lech Der Formarinsee in Lech am Arlberg

Der Lechweg-Brettlkäs

Der Brettlkäs von der Wildbergkäserei in Reutte besticht durch seine zarte Würze und seine cremige Konsistenz

Nach einem alten, seit Generationen überlieferten Rezept wird er hergestellt, der »Lechweg-Brettlkäs«. Es wird ausschließlich Berg-Heumilch verwendet, bei deren Gewinnung auf Silage und andere vergorene Futtermittel verzichtet wird.

Reifung auf Tiroler Bergfichtenbretter

Eine Besonderheit des »Lechweg-Brettlkäs« ist – wie der Name schon erahnen lässt – die traditionelle Reifung auf Brettern aus Tiroler Bergfichte. Diese sorgt neben der Rotschmiere für das fein-würzige Aroma des »Lechweg-Brettlkäs«. Und natürlich trägt auch die besondere Pflege dazu bei: Jeder Käse wird während der Reifung sorgfältig von Hand gepflegt. Von der Milchgewinnung bis zum reifen Käse also ein echtes Naturprodukt – garantiert gentechnikfrei.

Für die Jause zwischendurch

Der »Lechweg-Brettlkäs« besticht durch seine zarte Würze und seine besonders cremige Konsistenz. Zusammen mit den anderen Lechweg-Spezialitäten passt er perfekt auf Ihr Brotzeitbrett – während der Wanderung und zu Hause!

Produzent

Die Wildberg Käserei Reutte

Die beschauliche Marktgemeinde Reutte ist die Heimat der Käserei Wildberg. Bereits seit 1946 stellt der Traditionsbetrieb hier feinste Tiroler Hartkäsespezialitäten her. Getreu dem Motto »klein aber fein« wird die frische, silofreie Milch von Bergbauernhöfen aus dem Lechtal behutsam und nach alt hergebrachtem Verfahren zu Käse verarbeitet. Der sorgfältige Umgang mit dem Rohstoff Milch ist dabei ebenso wichtig, wie eine Mindestreifezeit von zwölf Wochen. 

Für die schmackhaften Produkte der Wildberg Käserei liefern etwa 100 Landwirte aus dem Lechtal und 13 Almen aus der Region jährlich sechs Millionen Liter hochwertige Alpenrohmilch. Dabei steht die nachhaltige Unterstützung der ansässigen Landwirte für Wildberg im Mittelpunkt – denn deren Milch wird ausschließlich für regionale Premium-Spezialitäten verwendet und anschließend wertschöpfend vermarktet.

Verkaufsstellen

Bei der Wildberg Käserei in Reutte sowie weiter bei:

  • Bauernladen Häselgehr, Unterhöf 160, A-6651 Häselgehr
  • Außerferner Bauernladen, Untermarkt 9, A-6600 Reutte
  • Erogast Speckbacher, Großfeldstraße 15, A-6600 Reutte

 

Kontakt, Öffnungszeiten & Bilder

Wildberg Käserei Reutte
Bahnhofstraße 26
A-6600 Reutte

Tel. +43 5672 62511

 

Öffnungzeiten der Käserei in Reutte:

Mo. bis Fr. von 08.30 bis 12.30 Uhr 

Sa. von 08.30 bis 12.00 Uhr

Weitere Lechweg Produkte