Natursee Warth Lechweg Markierung Der Lechfall bei Füssen im Allgäu Wandern am Lechweg Der Weitwanderweg Lechweg Die Fußgängerhängebrücke bei Holzgau im Lechtal Der Wildfluss Tiroler Lech Der Formarinsee in Lech am Arlberg

Durch Wald und Wiesen

Geprägt ist der Wald auf der zweiten Lechschleife – gerade auf den sonnenseitigen Hängen – von Fichten, Weißkiefern und Lärchen.

Die mageren Böden sorgen für langsames Wachstum und damit für sehr festes und wertvolles Holz. Deshalb sind die Nadelhölzer hier für ihre jeweilige Größe auch bereits entsprechend alt. Den Bergahorn und die Vogelbeere findet man ebenfalls hier und da, am einfachsten natürlich im Herbst, wenn sich ihr farbiges Laub von den Nadeln deutlich abhebt.

Informationen

Lechtal Tourismus

Tel.: +43 5634 5315

Mail: info(at)lechtal.at