Natursee Warth Lechweg Markierung Der Lechfall bei Füssen im Allgäu Wandern am Lechweg Der Weitwanderweg Lechweg Die Fußgängerhängebrücke bei Holzgau im Lechtal Der Wildfluss Tiroler Lech Der Formarinsee in Lech am Arlberg Lechweg im Herbst

Busverbindungen

Der Lechweg ist an den Öffentlichen Personennahverkehr angeschlossen. Zwischen Füssen und Lech am Arlberg, ebenso von Imst über das Hahntenjoch ins Lechtal und von St. Anton und Langen am Arlberg nach Lech, sowie von Dornbirn nach Warth verkehren im Sommer regelmäßig Busse. Da sich die Fahrpläne mehrmals in der Saison ändern, empfehlen wir Ihnen, die tagesaktuellen Fahrzeiten unter www.vvt.at abzurufen. 

Zwischen Lech am Arlberg und dem Formarinsee verkehrt zwischen Ende Juni und Ende September der ortseigene Wanderbus ab dem Postamt in Lech.

Zwischen Lech am Arlberg und Reutte fährt die Buslinie 110. Zwischen Reutte und Füssen verkehrt die Buslinie 100 oder 74.

Die Fahrt von Füssen nach Lech am Arlberg dauert ca. 3 Stunden, der letzte Bus ab Füssen fährt 13.11 Uhr, ab Reutte 13.52 Uhr oder 14.40 Uhr. Mit dem Bus von Lech a. Arlberg zum Formarinsee benötigen Sie ca. 30 Minuten. Der Fahrschein von Füssen nach Lech am Arlberg kostet rund € 16,-. Für den Wanderbus von Lech am Arlberg zum Formarinsee fallen € 17,- Fahrpreis inkl. Mautgebühr pro Person an, Kinder bis 14 Jahre fahren kostenfrei (gültig für einen Tag). In den jeweiligen Gästekarten der Regionen ist die Benützung der Busse teilweise kostenlos, mehr Informationen hierzu finden Sie hier!

Für Hunde gilt in allen öffentlichen Verkehrsmitteln Maulkorb- und Leinenpflicht.

Weitere Fahrplanauskünfte erhalten Sie unter www.vvt.at oder telefonisch unter +43 512 561616.

 

Weitere Services