Natursee Warth Lechweg Markierung Der Lechfall bei Füssen im Allgäu Wandern am Lechweg Der Weitwanderweg Lechweg Die Fußgängerhängebrücke bei Holzgau im Lechtal Der Wildfluss Tiroler Lech Der Formarinsee in Lech am Arlberg Lechweg im Herbst

Was um den Lechweg entsteht ...

Der Lechweg findet nicht nur bei Gästen eine hohe Akzeptanz und große Beliebtheit – auch die Einheimischen identifizieren sich stark mit dem Weg und ihrer Region. Insofern ist es kein Wunder, dass mit dem »Großprojekt« Lechweg auch weitere Ideen, Initiativen und Projekte entstehen.

Diese Projekte können den Lechweg selbst betreffen, oder über ihn hinaus gehen. Wie beispielsweise bei den »Lechweg-Produkten«. Ein weiterer Aspekt ist die entstandene Dimension. Deshalb muss man aufpassen, dass sich nichts in eine falsche Richtung entwickelt – das leistet »sauber!«. Gleichermaßen hat man natürlich auch bei der jetzigen Reichweite die Möglichkeit einer Sensibilisierung und Ausweitung bestimmter Angebote bzw. Informationen, wie bei »nachhaltig mobil«.

So reicht der Lechweg gewissermaßen längst über »sich selbst hinaus«. Das war auch immer so gewünscht und gedacht – und ist ein Ergebnis wie auch Beitrag dazu, die touristischen Destinationen und Regionalentwicklung miteinander zu denken.