Natursee Warth Lechweg Markierung Der Lechfall bei Füssen im Allgäu Wandern am Lechweg Der Weitwanderweg Lechweg Die Fußgängerhängebrücke bei Holzgau im Lechtal Der Wildfluss Tiroler Lech Der Formarinsee in Lech am Arlberg Lechweg im Herbst

Wegabschnitte

15 wunderschöne Wegabschnitte führen Sie vom Hochgebirge ins Alpenvorland, oder auch in die umgekehrte Richtung

Anhand der nachfolgenden 15 Abschnitte können Sie sich Ihre Etappen ganz individuell selbst einteilen - je nach Kondition und Ambition. Die Zeitangaben sind reine Gehzeiten und ohne Pausen und Einkehr kalkuliert. 

Der Lechweg ist an den Öffentlichen Personalverkehr angeschlossen, somit können Sie Etappen auch mit dem Bus abkürzen.

1 Formarinsee - Lech

Der erste Wegabschnitt - Formarinsee nach Lech am Arlberg - Der Beginn der Wanderung, vorbei an Almwiesen und einer der größten Steinbock-Kolonien.

2 Lech - Warth

Der zweite Wegabschnitt - Lech am Arlberg nach Warth - von Lech am Arlberg bis zum Grenztobel zwischen Lech und Warth, über den Höhenwald bergauf bis Warth.

3 Warth - Steeg

Der dritte Wegabschnitt - Warth nach Steeg- von Warth über eine Hängebrücke nach Gehren, über einen Panoramaweg in Richtung Steeg.

4 Steeg - Holzgau

Der vierte Wegabschnitt - Von Steeg nach Holzgau - über einen Feldweg Richtung Hägerau, am wildromantischen Wasserfall lädt eine Kneippanlage zum Wassertreten und Verweilen ein.

5 Holzgau - Bach

Der fünfte Wegabschnitt – Holzgau nach Bach - Der Wanderweg führt über 10 km auf einem anspruchsvollen Bergweg, über eine Fußgängerhängebrücke in Holzgau.

6 Bach - Elbigenalp

Der sechste Wegabschnitt – von Bach nach Elbigenalp - Unmittelbar am Lechufer entlang führt Sie der Lechweg von Bach nach Elbigenalp.

7 Elbigenalp - Häselgehr

Der siebte Wegabschnitt – Elbigenalp nach Häselgehr – auf einem leichten Wanderweg, vom Ortszentrum Elbigenalp zurück an den Lech, direkt am Fluss entlang.

8 Häselgehr - Elmen

Der achte Wegabschnitt – Häselgehr nach Elmen – 5 km leichter Wanderweg, weiter zum Weiler Luxnach, hier befindet sich der Doser Wasserfall.

9 Elmen - Vorderhornbach

Der neunte Wegabschnitt – Elmen nach Vorderhornbach – Der leichte Berg-Wanderweg erstreckt sich über 6 km, von Klimm hinauf zum Lechweg.

10 Vorderhornbach - Stanzach

Der zehnte Wegabschnitt – Vorderhornbach nach Stanzach – Sie passieren Vorderhornbach und wandern weiter über einen Feldweg bis zur Lechbrücke.

11 Stanzach - Forchach

Der elfte Wegabschnitt – von Stanzach nach Forchach – von Stanzach entlang der Schotterbänke durch die charakteristische Wildflusslandschaft.

12 Forchach - Weißenbach

Der zwölfte Wegabschnitt – von Forchach nach Weißenbach – Von Forchach nach Weißenbach gehen Sie 7 km auf einem leichten Wanderweg.

13 Weißenbach - Wängle

Der dreizehnte Wegabschnitt – von Weißenbach nach Wängle – Sie wandern 9 km über die Orte Rieden, Höfen und Ehenbichl nach Wängle.

14 Wängle - Pflach

Der vierzehnte Wegabschnitt – von Wängle nach Pflach – Der anspruchsvolle Wanderweg misst eine Länge von 9,5 km und dauert ca. 3,5 Stunden.

15 Pflach - Füssen

Der fünfzehnte Wegabschnitt – von Pflach nach Füssen– Der anspruchsvolle Wanderweg führt Sie auf der letzten Wegstrecke weg vom Fluss durch Wald-und Forstwege hin zum Alpsee.