Natursee Warth Lechweg Markierung Der Lechfall bei Füssen im Allgäu Wandern am Lechweg Der Weitwanderweg Lechweg Die Fußgängerhängebrücke bei Holzgau im Lechtal Der Wildfluss Tiroler Lech Der Formarinsee in Lech am Arlberg Lechweg im Herbst

Huber Hus Museum

Das "Huber-Hus", das 1590 erbaut wurde, gibt Einblicke in ein Stück Geschichte von Lech und lädt Besucherinnen und Besucher ein, bäuerliches Wohnen und Arbeiten zu entdecken.

Den historisch ältesten Kern des Hauses bildet die Küche aus dem 16. Jahrhundert. Sehenswert ist auch die Küferwerkstätte des Hauses mit Exponaten, die teilweise aus dem 19. Jahrhundert stammen. Neben der Dauerausstellung, den Wohn- und Arbeitsräumen der Familie Huber, findet einmal jährlich eine wechselnde Sonderausstellung statt. Die aktuelle Ausstellung SPUREN lädt ein, sich auf Spurensuche nach dem Lebensgefühl Ski zu begeben. Sie fragt nach den harten und weichen Faktoren, die das „Wunder in Weiß“ ausmachten. Es geht dabei um mehr als um alte Bretter, Stöcke oder Bindungen. 

Highlights in der Umgebung

Kurz-Information

Lage: bei Lech am Arlberg
Varianten-Tipp: am 1. Abschnitt
Eintritt: Eintrittsgebühr ist freiwillige Spende

Geöffnet: Juli-September
 

Kontakt: Lechmuseum Huber-Hus
Dorf 26, A-6764 Lech am Arlberg

Tel. +43 5583 2213 240
museum(at)gemeinde.lech.at
www.lechmuseum.at

Wegabschnitt